Sonntag, 29. März 2015

Ich und der Liebste Blogaward

Welch eine Überraschung das für mich war als ich heute unter meinem zweiten Post die Nominierung von Mia entdeckte. Leider kannte ich den Award gar nicht und musste erst mal Dr. G. befragen, was ich da entdeckte gefiel mir so gut das ich gerne dabei bin.
Das Prinzip ist ganz einfach, ein Blogger nominiert einen anderen 11 Fragen zu beantworten.
So wird sich vernetzt und man besucht sich natürlich gegenseitig auf seinem Blog.


Ein paar Regeln gibt es auch noch:

  • verlinke die Person die dich nominiert hat
  • beantworte ihre Fragen
  • verlinke bis zu 11 Blogs und gib ihnen Bescheid
  • erstelle für sie 11 Fragen
Na dann würde ich mal sagen auf los geht es los.

Los!

1. Welcher Blog ist dein Lieblings Blog und warum ?

Ich lese gerne den Blog von joma style um mich inspirieren zu lassen für meine Nähprojekte.
Außerdem liebe ich die tollen Bilder auf dem Blog von kati make it

2. Warum hast du dein Blog Design so ausgewählt ?

Ich wollte einen ruhigen und unaufgeregten Rahmen dass meine, doch meistens sehr bunten, Werke gut zur Geltung kommen. Außerdem wollte ich etwas womit ich lange zufrieden bin und mich nicht satt sehe. 

3. Welcher Stoff ist deinen aktuellen Liebling ( Design) ?

Ich bin ganz verliebt in den Triangel von Lillestoff, leider befindet er sich noch nicht in meinem Fundus. Steht aber ganz oben auf meiner Wunschliste.

4. Wo kaufst du deine Stoffe ein ?

Ich habe in meinem ersten Post ja bereits erwähnt, dass ich das ausgesprochene Glück habe nur 2 Fahrminuten von einem sehr gut sortierten Stoffladen entfernt zu wohnen. Die Stofffarm kann ich echt nur jeden ans Herz legen der im Raum Alzey/Worms in Rheinland-Pfalz lebt.
Online bestelle ich gerne bei alles für selbermacher oder direkt bei Lillestoff

5. Wie hast du nähen gelernt? 

Autodidakt! Ich habe mir alles selbst beigebracht, mit Hilfe von Büchern und YouTube Videos. 

6. Hast du einen Geheimtipp beim nähen ?

Geheimtipp? Da bräuchte ich selbst noch ein paar. Ich habe mir angewöhnt meine Vorarbeit sehr genau zu machen und mir dafür die meiste Zeit zunehmen. Ich schneide sehr gewissenhaft zu, stecke und bügele pedantisch genau. Ist nicht jedem sein Ding, ich brauche das einfach bin etwas zwanghaft.

7. Was war deine größte näh Herausforderung?

 Mein Sommerkleid, das ich mir letztes Jahr nach einem Burdaschnitt genäht habe. Stelle ich diesen Rumstag in meinem Blog vor, voller Vorfreude auf Sommer und Sonne.

8. Hast du oder würdest du deine genähten Sachen auch verkaufen?

Ich habe den großen Traum mit meiner kreativen Arbeit mein Geld zu verdienen. Bisher habe ich jedoch  meine Nische noch nicht gefunden.

9. Was ist dein schönste Erlebnis, das du mit dem Nähen je gemacht hast?

Es macht mir immer wieder große Freude gemeinsam mit meiner besten Freundin zunähen. Sie ist Anfängerin und ich hab Spaß daran ihr meine Erfahrungen weiterzugeben.
Ich finde nähen ist ein absoluter Push fürs Selbstbewußtsein. Immer wenn ich meinen Sohn in den Sachen von mir sehe bin ich mächtig stolz auf mich.

10. Wieviel Zeit verbringst du in der Woche an der Nähmaschine?

Nicht so viel wie ich gerne würde, das steht mal fest. Wenn ich die Zeit der Vorbereitung dazu zähle komme ich vielleicht auf 7-10 Stunden. Ich versuche ein größeres Projekt in der Woche zu schaffen.

11. Was ist dein größter Wunsch?

Ich wünsche mir sehnlichst einen Plotter und eine Coverlock.
Mehr Zeit natürlich auch!

Jetzt bin ich dran. Hier meine 11 Fragen!


  1. Wie bist du zum bloggen gekommen?
  2. Wie oft in der Woche bloggst du?
  3. Wo lässt du dich inspirieren?
  4. Bloggst du spontan oder bereitest du sehr genau vor?
  5. An welchen Blogpartys nimmst du regelmässig teil?
  6. Welches Projekt steht als nächstes auf deiner todo-Liste?
  7. Hast du einen eigenen Raum um deiner Kreativität freien Lauf zu lassen?
  8. Wie bist du zu deinem Hobby gekommen?
  9. Welche Kreativzeitschrift landet immer in deinem Einkaufskorb?
  10. Auf welcher Internetseite bist du häufig unterwegs?
  11. Mit welcher Kamera fotografierst du?

 

Und zu guter Letzt noch die Nominierten:

 

mamaslieblingsstueck.blogspot.de

 muckelchen-naeht.blogspot.de

 adequad.blogspot.de

 katimakeit.blogspot.de






Kommentare:

  1. Danke liebe Caroline!
    Ich freu mich sehr und fühle mich geehrt!
    Hoffe ganz fest noch zwischen all den Ostereiern und Koffer packen einen Post einschieben zu können.
    Ganz lieben Gruß
    Kati

    AntwortenLöschen
  2. Hallo liebe Caroline,
    Danke das du mit gemacht hast.
    Ganz liebe Grüße
    Mia

    AntwortenLöschen